1015033

Client für Adrive auf Basis von Adobe Air

11.03.2009 | 10:13 Uhr |

Zahlende Kunden des Online-Dienstes können jetzt einfacher beliebige Daten übertragen und automatische Backups erstellen.

Der Online-Backup-Dienst Adrive hat am Dienstag seine Client-Software Adrive Desktop veröffentlicht. Die Software ist verfügbar für Mac-OS X, Windows und Linux und dient zum Erstellen von Backups und Speichern von Daten.

Adrive bietet in der Kategorie "Basic" kostenlos bis zu 50 GB und in "Signature" und "Premium" für zahlende Kunden bis zu 1 TB Online-Speicher inklusive Online-Editieren, FTP-Zugriff und File-Sharing. Adrive Desktop kann nur für für "Signatur"- und "Premium"-Kunden eingesetzt werden und hilft denen beim Hoch- und Herunterladen von Daten, automatischen Erstellen von Backups nach Zeitplan auf Adrive. Entwickelt wurde die Client-Software mit Adobe Interactive Runtime (AIR) , mit der komplexe Internetpräsentationen erstellt werden, die zum Beispiel Adobe Flash , Adobe Flex und Ajax einsetzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1015033