969558

Webbasierte Lösung für Mediziner

14.05.2007 | 10:50 Uhr |

Life Record hat ein Update seiner webbasierten Lösung für Mediziner vorgestellt.

Die Entwickler haben die aktuelle Version mit einer Funktion für medizinische Verordnungen sowie Arbeitsnotizen ausgestattet.

Mediziner erledigen mit Life Record webbasiert ihre Verwaltung. Patienten können über eine eigene Webseite einen Termin vereinbaren oder bei Bedarf eine Videokonferenz mit dem Arzt abhalten. Um die entsprechende Webseite einzurichten, soll kein technisches Hintergrundwissen notwendig sein.

Eine Server-Lizenz für Life Record kostet rund 3.000 US-Dollar. Für einen Preis von 16.000 Dollar installiert der Hersteller die Software auf einem Server und gibt eine einwöchige Schulung. Als Servicelösung, die auf Servern des Anbieters installiert ist, kostet Life Record 3.000 Dollar zuzüglich einer monatlichen Gebühr von 400 Dollar.

Info: Life Record

0 Kommentare zu diesem Artikel
969558