1053230

Überspannungsschutz für Computer und Co

29.05.2009 | 11:39 Uhr

Belkin hat eine Alternative zu Kabelsalat und Steckerwirrwarr unter dem Schreibtisch. Das Ordnungssystem Concealed Surge BZ106130cb2M organisiert Kabel und schützt durch einen Überspannungsfilter Netzteile und Netzwerkanschluss vor Blitzeinschlägen und anderen Spannungsstörungen.

Steckdosenleisten sind praktisch und finden in Büro und Haushalt zu Hauf Verwendung. Leider führen Sie zu einem Wirrwarr von Kabeln und Steckern, an denen man aus Versehen leicht hängen bleibt und die die Fehlersuche erschweren. Belkin bietet zur Lösung des Problems eine verdeckte, organisierte Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz an.

Saubere Lösung: der Überspannungsschutz Protected Surge von Belkin schützt vor Spannungsspitzen und ordnet Kabel.
Vergrößern Saubere Lösung: der Überspannungsschutz Protected Surge von Belkin schützt vor Spannungsspitzen und ordnet Kabel.

Der Concealed Surge BZ106130cb2M bietet Platz für bis zu sechs Steckdosen und je ein Telefon- und Koax-Antennenkabel. Alle angeschlossenen Geräte sind gegen gefährliche Spannungsspitzen geschützt. Sollte an einem Endgerät dennoch ein Schaden durch einen Stromschlag auftreten, so bietet Belkin zusätzlich eine Versicherungsleistung von bis zu 250.000 Euro.

Das integrierte Kabelmanagement sorgt dafür, dass sämtliche Kabel sauber geführt werden und nicht wild durcheinander geraten. Das Design mit Abdeckklappe und Kindersicherung bietet physikalischen Schutz gegen das unbeabsichtigte Herausreißen von Kabeln. Zusätzliche Flexibilität bietet das zwei Meter lange Stromkabel, mit dem das Gerät frei platziert werden kann.

Das Gerät ist ab sofort für 44,99 Euro erhältlich und wird von Belkin mit einer Garantie von 30 Jahren in Deutschland und 10 Jahren in der Schweiz ausgestattet. (Elmar Török/mja)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1053230