1047094

iPhone 4 in weiß soll im Frühjahr kommen

15.03.2011 | 09:36 Uhr |

Apples Marketingchef Phil Schiller bestätigt Apples Ankündigung, dass das weiße Modell des iPhone 4 noch im Frühjahr in den Handel kommen soll.

iPhone4_weiss
Vergrößern iPhone4_weiss

Auch nach einem Dreivierteljahr ist das weiße iPhone 4 noch immer nicht zu kaufen. Apple hat die Interesenten immer wieder vertröstet, vielen rechnen bereits seit Monaten nicht mehr damit, dass Apple diese Variante noch auf den Markt bringt, bevor der Nachfolger vorgestellt wird. Jetzt hat sich Apples Marketingchef Phil Schiller zu Word gemeldet. Via Twitter bestätigt er die letzte Aussage Apples, dass das iPhone 4 noch im Frühjahr als weiße Variante kommen wird.

Grund für die Verzögerung sollen Produktionsprobleme sein. Offenbar gibt es Ärger mit der Färbung des weißen Glases. Dies ist zu lichtdurchlässig und lässt teilweise entweder die Displaybeleuchtung durchblicken oder das Licht des LED-Blitzes in das Gehäuse einfallen, was die aufgenommenen Fotos überbelichtet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1047094