875380

Weitere Preissenkungen im Applestore

02.01.2001 | 00:00 Uhr |

Die Zeit der getarnten Sonderaktionen ist vorbei. Apple senkt die Preise für seine momentan auf Lager liegenden Pro-Modelle dauerhaft und offiziell.

München/Macwelt - Nur eine Woche vor der Präsentation der neuen Apple Modelle, kann man im hauseigenen Store noch mal richtig Geld sparen. Zwar sind die Sonderaktionen des vergangenen Jahres abgelaufen, aber Apple will im Angesicht der Macworld Expo, die vom 9. bis 11. Januar in San Francisco stattfindet, seine Lager weiter leeren. Der Mac-Hersteller bietet nun keine weiteren Sonderaktion mehr an, sondern senkt die Preise seiner Pro-Modelle dauerhaft. Damit kosten die Macs im Store nun im Einzelnen:

Powerbook 400MHz: DM 5.299 inkl. MwSt.

Powerbook 500MHz: DM 5.899 inkl. MwSt.

Power Mac G4 400MHz: DM 3.499 inkl. MwSt.

Power Mac G4 Dual 450MHz: DM 5.299 inkl. MwSt.

Power Mac G4 Dual 500MHz: DM 6.599 inkl. MwSt.

Power Mac G4 Cube 450MHz: DM 3.799 inkl. MwSt.

Mac Server G4 450MHz/ASIP: DM 6.549 inkl. MwSt.

Mac Server G4 500MHz/ASIP: DM 8.249 inkl. MwSt.

Mac Server G4 500MHz/MOSXS: DM 8.249 inkl. MwSt.

Die erneute Preissenkung deutet daraufhin, dass Apple für neue Produkte Platz schaffen und entsprechend seine Lagerbestände reduzieren will. Ob Apple alle im Preis gesenkten Rechner durch modifizierte oder neue Modelle ersetzen wird bleibt abzuwarten. Die Macwelt-Redaktion geht jedoch davon aus.

Außerdem bietet Apple mit der Adobe-Design-Collection- sowie der Kodak-Promo zwei zeitlich befristete Sonderaktionen Online an. mh/cja

Info: Applestore, Internet: www.apple.com/germanstore

0 Kommentare zu diesem Artikel
875380