885510

Weiteres Erdbeben in Taiwan

01.11.1999 | 00:00 Uhr |

Am Dienstag erschütterte ein Erdbeben die Ostküste Tawains. Das Beben, das eine Stärke von 6.9 hatte, soll nach Auskunft der Nachrichtenagentur Reuters keine Toten oder Verletzten gefordert haben. Laut Reuters gibt es bislang auch keine anderen Schadensmeldungen.

Am 21. September kostete ein Erdbeben in Taiwan 2405 Menschen das Leben. Zahlreiche Schäden in Fabriken verursachten zudem Lieferengpässe in der Computerindustrie. Der Macintosh-Hersteller Apple verzeichnete etwa einen einwöchigen Produktionsausfall bei der Herstellung seiner iBooks und Powerbooks. mst

0 Kommentare zu diesem Artikel
885510