956424

Wenn Mac OS X 10.4.8 fremdgeht

02.10.2006 | 14:00 Uhr |

Es erfordert Know How, einige Tools und viel Geduld, noch dazu ist es illegal.

Mac-OS X, Tiger, 10.4, Installationsprogramm 001
Vergrößern Mac-OS X, Tiger, 10.4, Installationsprogramm 001

Trotzdem kursiert eine Anleitung im Netz, die Windows-Usern erklärt wie man in elf Schritten Mac OS X 10.4.8 auf einem PC installiert. Der Verfasser der Installations-Hilfe beruft sich darauf, dass es Apple Developern erlaubt sei Mac OS X auf einer Windows-Maschine zum Laufen zu bringen. War der Hack erfolgreich kann der Anwender seinen Rechner in beiden Betriebssystem-Welten booten. Macs sprechen mit Apples Boot-Camp-Lösung schon länger offiziell die Exe-Sprache, vielleicht wäre "Boot Camp 2 für Windows" nur konsequent? Interesse scheint es zu geben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
956424