874998

Wer braucht Autocad am Mac?

04.12.2000 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Die US-Website Architosh, ein Forum für Architekten, CAD- und 3D-Grafiker hatte eine Petition gestartet, mit der sie Autodesk veranlassen wollen, Autocad an den Mac zurück zu bringen - zumindest in einer Version für Mac-OS X. Schon seit längerem gibt es immer wieder Gerüchte über Gespräche zwischen Apple und Autodesk und Hoffnungen, die Software Autocad, die seit der Umstellung auf Power PCs nicht mehr weiter entwickelt wurde, erscheine doch wieder in einer aktualisierten Version.

Offensichtlich sind die Anwender jedoch mit den aktuell vorhandenen CAD-Programmen wie Archicad oder Vector Works ganz zufrieden und unterzeichnen die Petition nicht so eifrig, wie von den Initiatoren erhofft. Deshalb setzt Architosh die erhoffte Marke von 10 000 auf 4000 Unterschriften, und hofft, auch mit dieser Aktion noch bei Autodesk Gehör zu finden. mbi

Info: Internet: www.architosh.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
874998