991223

Wertvollste Marken der Welt: Apple erobert Platz 7

21.04.2008 | 16:30 Uhr |

Apple kommt erstmals in die Top Ten der wertvollsten Marken der Welt und erobert den siebten Platz - die Marktforscher von Millward Brown schätzen einen Wert von 55 Milliarden US-Dollar für die Marke Apple.

Mit 86 Milliarden Dollar belegt aber weiterhin Google den ersten Platz vor General Electric, Microsoft, Coca Cola, China Mobile und IBM. Nokia ist ebenfalls neu in den Top Ten, muss sich aber mit dem neunten Platz zufrieden geben. Apple kann mit 123 Prozent den zweitgrößten Wertzuwachs verzeichnen. Gewinner in dieser Kategorie ist Blackberry, die Marke landet mit 390 Prozent Steigerung auf dem Platz 51. Im ersten Jahr der Rangliste 2006 belegte Microsoft noch den ersten Platz. Den Wert der Marke ermitteln die Marktforscher aus Wirtschaftszahlen, Bekanntheitsgrad und Marktpositionierung.

Info: Millward Brown

0 Kommentare zu diesem Artikel
991223