1016304

Western Digital bringt My Book mit 2TB

27.03.2009 | 07:11 Uhr |

Die neuen externen Festplatten sind kompatible mit Leopards Time Machine und groß genug, um fast beliebig viele Backups zu erstellen. 2TB reichen aus, um bis zu 500.00 MP3-Lieder oder 240 Stunden HD-Video zu speichern.

Western Digital My Book 2TB
Vergrößern Western Digital My Book 2TB

Die neuen externe Festplatte der Mybook-Serie von Western Digital kommen jetzt mit zwei Terrabyte Kapazität auf einer einzigen Festplatte und in zwei Ausführungen: Mybook Mac Edition für zirka 300 Euro hat lediglich eine USB 2.0-Schnittstelle kommt im April in den Handel. Mybook Studio Edition für zirka 350 Euro bietet Firewire 400, 800, eSATA und USB 2.0 und ist ab sofort verfügbar.

Die speziell für den Mac vorformatierte Festplatte im stoßfesten Gehäuse gehört zu den Energiesparmodellen von WD, geht nach zehn Minuten ohne Zugriffe in den Ruhezustand und schaltet sich beim Herunterfahren des Computers automatisch mit aus und beim Starten wieder ein.

Systemvoraussetzungen sind für die Mybook Mac Edition ein USB-Anschluss und Mac OS X 10.4 Tiger oder neuer. Die Mybook Studio Edition benötigt eine USB-, eSATA- oder Firewire 400 oder 800-Schnittstelle und mindestens Mac-OS X 10.4.8.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1016304