975622

Wie du mir, so ich dir: Nokia plant iTunes-Konkurrenten

22.08.2007 | 11:00 Uhr |

Apple hat mit der Veröffentlichung des iPhones auch den weltweiten Marktführer im Handy-Geschäft, Nokia, herausgefordert.

Die Finnen holen ihrerseits zum Gegenschlag aus: Im nächsten Monat will Nokia offenbar einen Musik-Downloadservice nach dem Vorbild des iTunes Stores starten. Ob die heruntergeladenen Titel dann nur (wie bei iPods, iPhones und Microsofts Zune) auf Nokia-Geräten funktionieren, ist noch nicht bekannt. Jedenfalls plant das Unternehmen einige Handys, die sich gerade an Musik-Fans richten: Das kommende Modell N81 könnte dank mindestens 8 Gigabyte Flash-Speicher zum ernsthaften iPhone-Konkurrenten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
975622