1964665

WinZip-Update für iOS-Geräte veröffentlicht

02.07.2014 | 09:31 Uhr |

Die WinZip-App für iOS-Geräte erhält ein neues Update spendiert, mit dem unter anderem die Unterstützung für Google Drive und OneDrive in die iPhone-, iPad- und iPod-touch-Version integriert wird.

Das Zippen, Schützen und auch Teilen von Dateien auf iOS-Geräten wird mit dem neuen WinZip-Update für Mobilgeräte-Besitzer nun noch einfacher. Die Anwendung bietet den Nutzern eine direkte Integration in Dropbox und nun auch OneDrive und Google Drive.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1964665