994191

Window Seat montiert iPhone an der Windschutzscheibe

03.06.2008 | 10:10 Uhr |

Wo steht geschrieben, dass nur österreichische Maut-Pickerl oder Navigationsgeräte an Windschutzscheiben von Autos kleben dürfen?

Griffin Window Seat
Vergrößern Griffin Window Seat

Griffin stellt mit Window Seat eine Lösung vor, die iPod Touch oder iPhone in das Sichtfeld des Fahrers oder Beifahrers platziert. Der Halter mit dem Saugnapffuß kostet 30 US-Dollar und lässt sich auch auf das Armaturenbrett pappen. Die Halterung wird vermutlich auch das iPhone 2.0 aufnehmen können, sollte diess mit einem GPS-Modul ausgestattet sein, kann man sich weitere Navigationsgeräte vermutlich sparen. Bloß das Pickerl muss weiterhin an angebrachter Stelle picken...

Info: Griffin

0 Kommentare zu diesem Artikel
994191