886702

Windows NT ist Geschichte

08.08.2001 | 00:00 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Ende von Windows NT rückt näher: Am 1. Oktober streicht Microsoft sein Betriebssystem von den Handelslisten. PC-Hersteller wie Dell und Compaq werden dann das Programm nicht mehr anbieten. Lediglich als Box wird die Software noch einige Zeit erhältlich sein. Auch ist es weiterhin möglich, eine Volumenlizenz zeitlich unbegrenzt einzusetzen. Der Support soll noch ein Jahr weiterlaufen. Windows NT ist seit Herbst 1996 im Handel und bildet den Grundstein von Microsofts Engagement auf dem Server-Markt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
886702