1830152

Wohin? 6.5 iPhone-Umkreissuche jetzt mit Briefkästen

20.09.2013 | 11:00 Uhr |

Die iPhone-App "Wohin?" hilft GPS-gestützt beim Finden von POIs und unterstützt nun laut Entwickler die Suche Briefkästen - 50.000 sind in der Datenbank enthalten.

Die App Wohin? findet via GPS den Standort und bietet 2200 ortsbasierte Suchanfragen aus über 600 Kategorien an. Die Treffer werden nach der Entfernung zum eigenen Standort gelistet oder direkt auf einer Karte markiert. In der App ist es auch möglich, eigene Favoriten anzulegen.

Zum Start von Apples iOS 7 gibt es nun auch ein Update mit ein paar Neuerungen. Dazu gehört die Integration von 50.000 Briefkästen, diese Suche finde derzeit allerdings noch im Rahmen eines Beta-Tests statt. Ferner greift Wohin? nun auch auf die POI-Daten von Google zurück. Damit würden insbesondere Öffnungszeiten, Beschreibungen und E-Mail-Adressen präziser. Dazu kommt die Unterstützung der Google Maps-App, so dass man sich auch über diese eine Wegbeschreibung zum Ziel anzeigen lassen kann, fürs eigene Auto, über öffentliche Verkehrsmittel oder als Fußgänger. Wohin? 6.5 ist ab sofort im AppStore verfügbar (Download 19,7 MB) und unterstützt iPhone und iPod Touch ab iOS 5.1. Die App kostet 2,69 Euro. Die 3D-Funktion für Augmented Reality lässt sich nach 30 Tagen kostenfreier Nutzung via In-App-Kauf (89 Cent) freischalten. Mobilfunkkunden der Telekom Deutschland erhalten diese Funktion kostenlos. Gleichzeitig und unabhängig von Wohin? ist die App " Streets " desselben Entwicklers zum Anzeigen von Street View-Panoramen über das Wochenende um die Hälfte im Preis reduziert und kostet so lange 0,89 Euro.

Info: Futuretap

0 Kommentare zu diesem Artikel
1830152