987092

Wordpress 2.5 Beta löst Probleme mit Safari

03.03.2008 | 10:26 Uhr |

Das Weblog-Publishing-System Wordpress arbeitet in der Version 2.5 Beta besser mit Safari zusammen - das größte Problem bereitete bisher die Werkzeugleiste, die Apples Browser unvollständig angezeigte.

Mit dem Nachfolger der aktuellen Wordpress-Version mit dem Codenamen "Dexter Gordon" zieht TinyMCE 3 als Werkzeugleiste in das CMS ein und unterstützt Safari 3 vollständig. WordPress 2.5 soll laut Roadmap am 10. März in einer finalen Version erscheinen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
987092