1023965

Apple Pro Studio World Tour in Berlin

04.09.2009 | 10:35 Uhr |

Apple stellt auf der "Pro Studio World Tour" das neue Final Cut Studio vor. Interessenten können sich die Kreativ-Suite vor Ort vorführen lassen und die Software auch selbst ausprobieren.

Final Cut Pro 7
Vergrößern Final Cut Pro 7

Mitte September gastiert die "Apple Pro Studio World Tour" in Berlin. Hier gibt der Hersteller einen Workshop für die neuen Programme des Final Cut Studios und für Logic Studio. Für beide Programmpakete gibt es jeweils einen einzelnen Termin. Final Cut Studio besteht aus den Programmen Final Cut Pro 7, Motion 4, und Soundtrack Pro. Apple will hier anhand eines Beispielprojektes den Workflow zeigen und auch den Postproduktionsprozess exemplarisch vorführen.

Der Workshop über das neue Logic Studio zeigt die Neuheiten in Logic Pro 9, erklärt Liveauftritte mit Mainstage 2 und führt vor, wie man mit dem Plugins "Amp Designer" und "Pedalboard" beliebte Gitarrensounds nachahmen kann.

Die Workshops in Berlin finden am 17. September statt. Die Termine dauern jeweils zwei Stunden. Von 15- 17 Uhr stellt Apple Final Cut Studio vor, von 19 bis 21 Uhr können Musiker mit Logic Studio üben. Veranstaltungsort ist Kosmos KG, Karl-Marx-Allee 131 in 10243 Berlin.

Interessenten können sich auf der Webseite der Apple Pro World Tour informieren und anmelden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1023965