981339

Workshops zu Photoshop CS3 und Lightroom

26.11.2007 | 12:30 Uhr |

Gleich vier neue Titel für Grafiker und Fotografen stellt der Galileo-Verlag vor. Neben Workshops und Video-Trainings zu Adobe Photoshops CS3 und Lightroom ist auch ein Ratgeber zu rechtlichen und unternehmerischen Fragen von Kreativberufen dabei.

Adobe Photoshop Lightroom wendet sich mit Raw-Bearbeitung sowie mit Datenbank- und Präsentationsfunktionen speziell an Fotografen. Mit dem gleichnamigen Buch will Istvan Velsz in den digitalen Workflow einführen und Tipps für den Einsatz der Software in der Praxis geben. "Adobe Photoshop Lightroom" umfasst 365 Seiten mit DVD und ist für rund 40 Euro ab Ende November erhältlich, einige Kapitel zum Probelesen hält der Verlag online bereit. Gerade selbständige Kreative müssen sich nicht nur mit der Software herumschlagen. Im eigenen Unternehmen fressen Fragen um Steuern, Versicherungen und Vertragsangelegenheiten eine Menge Zeit. Dem wollen die Autoren Uwe Kock, Dirk Otto und Mark Rüdlin abhelfen und Grafikern und Designern einen umfangreichen Ratgeber an die Seite stellen. "Recht für Grafiker und Designer" kostet rund 35 Euro und beschäftigt sich auch mit Urheberschutz. Wer lieber Videos schaut anstatt Bücher zu wälzen, kann sich mit zwei Trainings-DVDs von Maike Jarsetz in die Feinheiten der Bildbearbeitung mit Photoshop CS3 einführen lassen. "Das Photoshop-Training für digitale Fotografie. People & Porträt" bietet neun Stunden Lehrmaterial zur professionellen Porträtretusche und kostet rund 35 Euro. Genauso wie in "Das Photoshop-Training für digitale Fotografie. Landschaft & Architektur" gibt es Beispielmaterial zum Nacharbeiten der Workshops. Die DVD zur Retusche von Landschafts- und Architekturbildern kostet rund 30 Euro und hat eine Laufzeit von sechseinhalb Stunden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
981339