967120

World of Warcraft auf der Apple TV-Box

29.03.2007 | 15:12 Uhr |

Auf Hacker übt die neue Apple TV-Box anscheinend einen unwiderstehlichen Reiz aus: Das abgespeckte Mac OS X läuft bereits auf einem MacBook . Nun ist es versierten Codetüftlern auch gelungen, die Streaming-Software Joost sowie den Videoplayer VLC, das alternative Media-Center CenterStage und das Spiel World of Warcraft auf die Box zu portieren. Anleitungen der Hacks findet man bei den Tutorial Ninjas finden. Ob sich die Apple TV-Box allerdings wirklich zur Spielekiste transformieren lässt, bleibt mangels verfügbarer Steuergeräte erst einmal fraglich. Spannend bleibt, welche Applikationen zukünftig noch den Weg auf die Box finden. (tkr)

0 Kommentare zu diesem Artikel
967120