2198756

Wrio: iOS-Tastatur verspricht höhere Schreibgeschwindigkeit

25.05.2016 | 13:45 Uhr |

Dank eines neuartigen Layouts sollen iOS-Nutzer mit der Wrio-Keyboard-App wesentlich schneller tippen können.

Das Startup-Unternehmen Wrio hat heute eine neue Keyboard-App für iOS veröffentlicht. Die Software ist aktuell für 2,99 US-Dollar in Apples App Store erhältlich und benötigt mindestens iOS 9.0. Wrio ist mit iPhone, iPad und iPod touch kompatibel und verspricht dank neuartigem Layout höhere Schreibgeschwindigkeiten beim Tippen von Texten.

Die Buchstaben sind bei Wrio wabenförmig angeordnet und geringfügig größer als bei der herkömmlichen iOS-Tastatur. Dadurch soll Tippfehlern vorgebeugt werden. Wischgesten wurden ebenfalls integriert. Ein Wisch nach oben wechselt zu Großschreibung, ein Wisch nach links löscht die Eingabe und ein Wisch nach rechts stellt gelöschte Wörter wieder her.

Die Leertaste teilt Wrio in zwei Buttons auf. Hinter einem Doppelfunktionsbutton verstecken sich außerdem zwei weitere Tastaturen mit Sonderzeichen und Emojis. In der aktuellen Version unterstützt Wrio 30 Sprachen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2198756