2031400

Xiaomi nagt an Samsungs Marktanteilen

16.12.2014 | 12:41 Uhr |

Apple wächst stärker als der Markt, Samsung bliebt trotz Verlusten vorn. Für Aufsehen sorgt jedoch ein Newcomer - speziell in China.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus sind Apples bisher größte Verkaufserfolge im Smartphonemarkt,  Cupertino kann seine Position nennenswert ausbauen. Laut der Marktforscher von Gartner ist das Gesamtvolumen im dritten Quartal des Jahres 2014 um 20,3 Prozent auf 301 Millionen Stück gewachsen. Apple wuchs um 26 Prozent auf 38,2 Millionen Stück, was einem Marktanteil von 12,7 Prozent entspricht. Der Trend spricht gegen den nach wie vor größten Hersteller Samsung, der neun Prozent Rückgang erlitt, auf 73,2 Millionen Geräte - 24,4 Prozent Marktanteil. Huawei, Xiaomi und Lenovo sind hinter den beiden wichtigsten Playern etwa gleich auf, Xiaomi beeindruckt jedoch mit einem Wachstum von 336 Prozent, was das Unternehmen in China bereits zur Nummer eins gemacht hat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2031400