1006501

Yahoo auf der Suche nach Microsoft

06.11.2008 | 10:41 Uhr |

Der Werbedeal zwischen Google und Yahoo ist geplatzt, einen Tag später bietet Jerry Chang das Portal zum Verkauf an.

Der Werbedeal zwischen Google und Yahoo ist geplatzt, einen Tag später bietet Jerry Chang das Portal an: "Wir sind bereit, Yahoo zu verkaufen", zitiert das Handelblatt den CEO. Die Werbepartnerschaft zwischen den beiden Suchmaschinenbetreibern wurde in den letzten Monaten von den Kartellbehörden geprüft. David Drummond , Senior Vice-Präsident und Chef der Rechtsabteilung von Google, sah jetzt vor allem die Gefahr, dass das Verhältnis zu den eigenen Werbepartner durch die Kooperation mit Yahoo leiden könnte - der Internetriese erklärte das Ende der Vereinbarung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006501