941414

Yahoo beglückt Instant-Messenger-Nutzer mit ungewollten Funktionen

05.09.2005 | 11:15 Uhr |

Mit der neuen Software Yahoo Instant Messenger (YIM) versucht der Hersteller, dem Anwender zusätzliche Funktionen unterzujubeln.

Yahoo Messenger 2.0 X
Vergrößern Yahoo Messenger 2.0 X

Entscheiden sich die Kunden bei der Installation für die Option "Typisch", dann bekommen sie neben der neuesten YIM-Version (mit der Möglichkeit, über Internet von PC zu PC zu telefonieren) außerdem Yahoos Such-Toolbar mit Anti-Spyware- und -Popup-Funktionen verpasst. Zusätzlich fügt der Suchmaschinenspezialist spezielle Links in den Internet Explorer ein. Weiter…

0 Kommentare zu diesem Artikel
941414