1770333

Yahoo kauft Tumblr

21.05.2013 | 09:30 Uhr |

Yahoo übernimmt Tumblr für 1,1 Milliarden US-Dollar. Der Internetdienst Tumblr ist eine Mikroblogging-Plattform , die für das schnelle Veröffentlichen von Bildern, Texten, Videos und mehr geeignet ist.

Die Übernahme durch Yahoo kommt überraschend und ist auch hinsichtlich der Bezahlung des Kaufpreises ungewöhnlich. Statt wie sonst üblich in Aktien und Bargeld, begleicht Yahoo die umgerechnet rund 855 Millionen Euro in bar.

Der Tumblr-CEO David Karp , der damit mit 25 Jahren Multimillionär wird, soll das Unternehmen noch vier Jahre lang führen. Beobachter gehen davon aus, dass Yahoo mit Tumblr auch eine größere Zielgruppe unter den jüngeren Internet-Nutzern erreichen will.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1770333