939023

Yahoo präsentiert Werbebanner abhängig vom Suchverhalten

15.07.2005 | 12:31 Uhr |

Banner, die Besucher des Yahoo-Portals zu Gesicht bekommen, sind möglicherweise das Resultat von Suchanfragen, die sie zwei Tage zuvor an Yahoos Suchmaschine gestellt haben.

Yahoo sammelt Daten über Search Queries und nutzt sie für gezielte Werbung. Suchbegriffe werden hierzu gesammelt und kategorisiert. Wer beispielsweise nach Kreditkarten stöbert, interessiert sich wahrscheinlich auch für Finanzdienste.

Grundlage dafür ist "Yahoo Impulse". Mit der Technik wird das Nutzerverhalten mittels Cookies protokolliert. Für 48 Stunden nutzt Yahoo diese Daten, um auf die Suchanfragen zugeschnittene Banner zu präsentieren. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
939023