961319

You Tube will in Japan über Copyright verhandeln

19.12.2006 | 12:01 Uhr |

Anfang Dezember hatten sich 23 japanische Rechteinhaber bei You Tube über den missbräuchlichen Upload von urheberrechtlich geschützten Inhalten beschwert.

Feder führend dabei war die japanische Organisation Japanese Society for Rights of Authors, Composers and Publishers (JASRAC), die das Schreiben im Namen anderer Firmen und Vereinigungen an den You-Tube-Vorstand richtete. Dieser hat nun geantwortet und der JASRAC einige Änderungen bei der Authentifizierung von Anwendern und Inhalten versprochen. Zunächst soll auch auf japanisch beim Upload ein Hinweis vor dem Upload urheberrechtlich geschützten Materials warnen. Zudem bietet You Tube an, direkt vor Ort mit den Rechteinhabern zu verhandeln. Die JASRAC und die 22 weiteren Unterzeichner wollen nun die aus der Antwort folgenden nächsten Schritte beraten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
961319