1809524

YouTube führt Streaming-Funktion für Nutzer mit mehr als 100 Abonnenten ein

07.08.2013 | 11:00 Uhr |

Der Video-Dienst YouTube bietet ab sofort allen Mitgliedern mit über 100 Abonnenten eine kostenlose Streaming-Möglichkeit an.

Erst vor wenigen Monaten senkte YouTube die Beschränkung zum kostenlosen Streaming auf 1.000 Abonnenten. Ab sofort können auch Hobby-Filmemacher mit mindestens 100 Subscribern auf die Möglichkeit zur Echtzeitübertragung ihrer Videos zurückgreifen.

Der Zugriff auf die Funktion wird jedoch nicht weltweit gleichzeitig erfolgen. Die Betreiber versprechen aber eine zeitnahe Freischaltung. Der Button für YouTube Live auf der Einstellungsseite sollte also innerhalb der nächsten Tage für alle Anwender mit mindestens 100 Fans erscheinen.

Gesperrte Webinhalte aufrufen: Youtube und Co. ohne GEMA-Sperre

Daneben wurden auch weitere Features aktiviert, die bislang nicht für kostenlose Anwender angeboten wurden. So können künftig eigens erstellte Thumbnail-Grafiken für Videos genutzt, Links zu Online-Shops oder die Seiten von Mitstreitern gesetzt oder individuelle Playlisten angeboten werden. Auch diese Funktionalitäten werden in den nächsten Tagen nach und nach aktiviert. Über die Integration der neuen Features informiert YouTube auf einer eigens eingerichteten Creator-Playbook-Website .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1809524