1906822

Youtube mit neuem Look und verbesserten Playlisten

21.02.2014 | 15:13 Uhr |

Youtube will den Zugriff auf Videos verbessern und den Playlisten eine größere Bedeutung zukommen lassen.

Youtube hat sich in den vergangenen Jahren speziell für Nutzer unter 30 Jahren zu einer Alternative zum klassischen TV-Programm gemausert: Durch Abos können interessante Videomacher im Auge behalten werden, die Interaktivität durch Kommentare und Wünsche vernetzt Produzenten und Zuschauer.

Das zu Google gehörende Videoportal soll durch einen neuen Look nun noch attraktiver werden. Ein neues Layout der Browserversion mit zentrierten Inhalten sei dazu gedacht, die Videos unabhängig von der jeweiligen Monitorgröße bequem konsumieren zu können. Damit nähert sich die Web-Version von YouTube weiter an die Ausgabe für Smartphones und Tablets an.

Nutzer können jederzeit zwischen empfohlenen Videos und den über Abos beobachteten Inhalten wechseln. Eine Schaltfläche neben dem Google-Logo blendet das Menü aus und spendiert den Videos die komplette Fläche des Browsers. Darüber hinaus soll den Playlisten eine größere Bedeutung zukommen. Auf den Kanälen findet sich hierfür eine Schaltfläche. Mit entsprechenden Tools soll die Erstellung von vorgefertigten Playlisten auch für die Betreiber der Channels noch einfacher werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1906822