974212

YouTubes Copyright-Filter kommt im September

31.07.2007 | 14:00 Uhr |

Bereits im Februar hatte Google-CEO Eric Schmidt einen Copyright-Filter für das Videoportal YouTube angekündigt.

Im September soll es soweit sein : Mittels einer Art digitalen Fingerabdrucks will YouTube Videos analysieren und copyright-geschützte Inhalte automatisiert ausfindig machen und entfernen. Ob das System Videos bereits beim Upload überprüft oder erst im Nachhinein ausfindig macht, ist unklar - Schmidt hatte im April noch eine Vorab-Blockierung ausgeschlossen, ein Google-Anwalt deutete nun allerdings an , dass die Technologie doch so funktionieren könnte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
974212