1003756

Youtube: Kaufen was man sieht

08.10.2008 | 10:20 Uhr |

Musik, Bücher, Games und Videos kaufen mit Youtube-Videos als Shopping-Mall.

In einem Youtube-Blog gibt das Team des Videoportals bekannt, dass man zukünftig unter geeignete Videos einen "Click-to-buy"-Link setzen werde, der es dem User ermöglicht, die Musik, das Buch, das Game oder den Film zum präsentierten Video direkt zu erwerben. Dabei beginne man zunächst in den USA mit Online-Anbietern wie Amazon.com und Apples iTunes Store bei Musik von Labels wie EMI. Auch das PC- und Mac-Game Spore von Electronic Arts ist bereits über Amazon.com von Youtube-Videos aus käuflich zu erreichen. Die Click-to-buy-Links sind unter dem Videoabspielfenster neben den Community-Buttons angebracht. Später soll dieses Angebot auf andere Länder ausgedehnt werden.

Kommentar: Vermutlich ist dies auch als Lösung dafür zu sehen, dass oft urheberrechtlich geschützter Content wie Music Clips auf Youtube.com zu finden ist. Die Industrie jedenfalls dürfte nun am zu Google gehörenden Videoportal Youtube.com mitverdienen und dafür alle verfügbaren Urheberrechts-Augen zudrücken. Was Wunder: Billiger, mit größerer Reichweite und präziser an die Zielgruppen geht Werbung kaum.

Info: Youtube Blog

0 Kommentare zu diesem Artikel
1003756