976532

Zattoo: Internet-TV auf dem Mac

05.09.2007 | 10:47 Uhr |

DVB-T bringt, die entsprechende Hardware vorausgesetzt, zahlreiche Fernsehsender auf den Macintosh. Die neue ZDF-Mediathek bietet über das Internet Zugang zu vielen aktuellen wie vergangenen Sendungen des öffentlich-rechtlichen Fernsehens. Zattoo liefert jetzt zusätzliche Programme, und das ganz umsonst.

Wer Sender wie MTV, CNN oder Giga bisher auf seinem Mac-Display vermisst hat, kann sie sich jetzt kostenlos mit Zattoo auf den Rechner holen. Eine stabile Breitbandverbindung ist zum störungsfreien Empfang Voraussetzung. Noch sind es nur wenige Sender, die Zattoo aus rechtlichen Gründen überträgt, aber der Entwickler will sein Angebot bald deutlich erweitern, auch ARD und ZDF sollen dazu kommen. Noch konnten wir den Client nicht testen, da vor dem Download eine Anmeldung erforderlich ist, auf die der Anbieter mit einer ”Einladung” reagieren will, damit man sich einloggen kann. Wir hoffen, Ihnen diesen Bericht bald nachliefern zu können. Zattoo soll ab Mac-OS X 10.3.9 laufen.

Info: Zattoo

0 Kommentare zu diesem Artikel
976532