1960524

Neue Zeichen-Möglichkeiten am iPad mit Adobe Ink & Slide

23.06.2014 | 10:26 Uhr |

Mit der richtigen Software lässt sich am iPad so einiges zeichnen. Hat man dazu allerdings noch ein paar nützliche Gadgets in Form eines Stifts und Lineals, so lassen sich damit noch bessere Dinge umsetzen.

Adobe hat nun neue Gadgets veröffentlicht, bei denen es sich einmal um das Gerät „Ink“ handelt und einmal um „Slide“ . Beide Gerätschaften sind voll und ganz auf die Bedürfnisse von Designern abgestimmt und können beispielsweise in Kombination mit der iPad-App Sketch verwendet werden.

Bei Ink handelt es sich um einen Eingabe-Stift, der mit der vierten iPad-Generation kompatibel ist. Ergänzend können Grafiker oder iPad-Fans ein Lineal verwenden, bei dem es sich um das Gerät Slide handelt. Adobe bietet die beiden Hilfsmittel für 199 US-Dollar im Paket an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1960524