1006841

Trickfilme basteln: Toon Boom Animate

11.11.2008 | 11:00 Uhr |

Mit einer neuen Comic-Software lassen sich Trickfilme am Mac erstellen. Die Animationssoftware richtet sich vor allem an Profis.

© Toon Boom

Toon Boom, kanadischer Hersteller des gleichnamigen Animationsprogramms, stellt Toon Boom Animate vor. Das Programm ist eine neue Anwendung zur Erstellung von Trickfilmen auf dem Mac. Das Animationsprogramm bietet verschiedene Werkzeuge, um animierte 2D-Szenen zu gestalten, darunter eine Funktion für Morphing und eine Multiplan-Kamera, die der Software einen Hauch von 3D verleiht

Toon Boom Animate erkennt die Formate MOV, PDF, SWF, PSD und AI und exportiert in den Formaten MOV und FLV. Dder Hersteller auf seiner Internetpräsenz eine Testversion an, zusätzlich findet man dort kleine Videos von der Software in Aktion sowie Tutorials. Das Programm setzt Mac-OS X 10.5 voraus und kostet 700 Dollar.

Info: Toon Boom

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006841