1178577

Plantronics präsentiert Bluetooth-Headset Voyager Pro HD

13.10.2011 | 07:28 Uhr |

Mittels der neuen integrierten Smart-Sensor-Technologie ist das Anrufmanagement mit dem Bluetooth-Headset jetzt laut Hersteller noch einfacher: Das Voyager Pro HD aus der Produktreihe Voyager Pro ist laut Hersteller das einzige Headset, das registriert, ob es getragen wird oder nicht.

Plaintronics Voyager HD Bluetooth Headset
Vergrößern Plaintronics Voyager HD Bluetooth Headset

Durch Aufsetzen des Smartsets können eingehende Anrufe beantwortet und Audiodateien abgespielt werden, ohne eine Taste zu drücken, beschreibt der Hersteller sein neuestes Bluetooth-Headsets. Die moderne Noise-Cancelling-Technologie ermöglicht demnach eine klare Sprachübertragung selbst bei lauten Umgebungsgeräuschen. Die Instant-App von Plantronics soll für zusätzlichen Komfort in der täglichen Kommunikation sorgen: Die App bietet Mobile Professionals die Möglichkeit, sich mit nur einem Tastendruck von ihrem iPhone, Android oder Blackberry in Telefonkonferenzen einzuwählen.

Instant Meeting synchronisiert den Kalender und gibt automatisch die Einwahlnummern führender Anbieter und die Zugangscodes ein. Der Nutzer muss sich keine Passwörter merken, verwählt sich nicht und verpasst keinen Konferenztermin mehr, verspricht der Anbieter. Wird die Verbindung zum Beispiel wegen Empfangsstörungen unterbrochen, lässt sich das Gespräch mit einem Tastendruck wieder aufnehmen. Zudem kann der Nutzer alle Teilnehmer benachrichtigen, wenn er sich verspätet.

Die Myheadset-App ermöglicht die Gerätepaarung mit nur einem Tastendruck, bietet eine Überprüfung der Klangqualität vor wichtigen Anrufen und hilft Nutzern dabei, zusätzliche Headset-Funktionen, wie zum Beispiel das Streamen von Musik, kennenzulernen. Außerdem findet der Nutzer hier alle wichtigen Informationen wie Set Up-Guide und FAQs. Hilfebereich und Anleitung sind so stets nur einen Knopfdruck entfernt. Die App ist ab Oktober im Apple Store und im Android Marketplace erhältlich.

Der intelligente Sprach- und Textservice Plantronics Vocalyst ermöglicht unter anderem das Verschicken und Anhören von E-Mails, das Posten von Audio-Nachrichten bei Twitter und Facebook, das Anhören von Streams und das Empfangen von Nachrichten, Sport und Wetter. Mit Plantronics Vocalyst können diese Dienste direkt per Sprachbefehl gesteuert werden. Der Vocalyst-Service ist für Nutzer des Voyager Pro HD für ein Jahr kostenlos.

Wie schon die Vorgängermodelle bietet das Voyager Pro HD drei Mikrofone mit AudioIQ3-Technologie, die Hintergrundgeräusche heraus filtern und so für eine klare und deutliche Stimmübertragung sorgen sollen. A2DP-Technologie ermöglicht zudem das Streamen von Audiodateien, damit Nutzer auch unterwegs Musik, GPS-Informationen oder dank Vocalyst auch E-Mails in Stereo-Soundqualität hören können. Das Voyager Pro HD ist ab sofort für 100 Euro verfügbar. Die Plantronics Instant Meeting-App ist im Apple App Store erhältlich.

Info: Plantronics

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178577