1769017

Zubehör macht Laserdrucker zum Multifunktionsgerät

17.05.2013 | 10:55 Uhr |

Die multifunktionale Einheit MX6500e erweitert Lexmark-Laserdrucker um die Funktionen Scannen, Kopieren und Faxen.

aufmacher teaser logi universal menschen mann frau tastatur desktop büro office
Vergrößern aufmacher teaser logi universal menschen mann frau tastatur desktop büro office
© Lexmark

Die Einheit MX6500e kann beispielsweise auf einem Tisch neben dem zugehörigen Drucker installiert werden. Die Datenübertragung zwischen Drucker und Einheit erfolgt über ein Standard-Netzwerk-Sicherheitsprotokoll.

Die automatische Dokumentenzuführung bietet ein Fassungsvermögen von 100 Blatt und ist duplexfähig. Sprich, wenn der zugehörige Drucker eine Duplex-Einheit mitbringt, können beidseitige Kopien in einem Durchgang angefertigt werden. Die maximale Scangeschwindigkeit soll im SW-Modus bei 51 Seiten pro Minute liegen, bei Farbe sind es 37 Seiten pro Minute. Die maximale Scanfläche beträgt 297 x 432 mm. Laut Lexmark soll die Scaneinheit mit unterschiedlichsten Materialien zurechtkommen, von Ausweiskarten, über selbstdurchschreibendem Papier bis hin zu zerknitterten Vorlagen.

Wie von anderen Geräten her bekannt, steht eine Reihe von Apps für die multifunktionale Einheit zur Verfügung. Exemplarisch sei hier die App "Ausweiskopie" genannt, mit deren Hilfe Vorder- und Rückseite eines Ausweises gescannt und auf einer Seite ausgegeben werden. Viele der Apps sind auf dem Gerät ab Werk abgelegt.

Dazu gehören auch Anwendungen wie Scan to Network Premium. Dabei werden die gescannten Dokumente automatisch in Netzwerkordnern abgelegt. Hier werden Verknüpfungen für bis zu 30 Ziele unterstützt. Dies können freigegebene Ordner, ftp-Server oder sichere Benutzerordner sein. Weitere verfügbare Anwendungen sind: Barcode-Erkennung, Scannen an SharePoint oder Mehrfachversand.

Jeder Anwender kann für seine häufigsten Kopier-, Fax- und E-Mail-Aufgaben Verknüpfungen anlegen und beim nächsten Mal wieder abrufen.

Die MFP-Option unterstützt Lexmark-Drucker der MS810-Serie, eine Liste der kompatiblen Geräte finden Sie hier . Die multifunktionale Erweiterung ist ab sofort verfügbar und kostet 2499 Euro. Lexmark gewährt auf die Einheit eine einjährige Garantie. (mje)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1769017