984345

Zucker für Jobs: Neue Liebe zwischen NBC und Apple

21.01.2008 | 10:30 Uhr |

Die Financial Times berichtet über eine Annäherung zwischen Apple und NBC Universal.

Jeff Zucker, CEO von NBC, wird in einem Interview zitiert : "Wir haben bereits zuvor gesagt, dass wir Apple sehr schätzen und wir mit Apple zusammen Geschäfte machen wollen. Wir sind große Fans von Steve Jobs." In einem anderen Interview der gleichen Zeitung stellt Jeff Zucker dar, dass der Schritt von NBC Universal, über iTunes Filme anzubieten, folgerichtig sei: Apple habe nun ein flexibles Preismodell. Laut BusinessWeek äußert sich auch Steve Jobs positiv über eine weitere Zusammenarbeit im Fernsehgeschäft. Beide Unternehmen hätten verloren, aber NBC sei eine großartige Firma und Apple ebenfalls. Noch Ende Oktober letzten Jahres äußerte sich Jeff Zucker nicht so wohlwollend und warf Apple und iTunes vor, den Musikmarkt zerstört zu haben. Nach heftigen Auseinandersetzungen hatte NBC den Vertrag mit Apple nicht mehr verlängert, im Dezember nahm Apple die letzten Fernsehserien von NBC aus dem US-Store.

0 Kommentare zu diesem Artikel
984345