1976196

Zurückgezogenes Firmware-Update für Macbook Air erneut veröffentlicht

31.07.2014 | 08:57 Uhr |

Schon kurz nachdem das neue Update für die 2011er Version des Macbook Air veröffentlicht wurde, kam es bei zahlreichen Nutzern zu Problemen. Bei den einen ließ sich das Update gar nicht erst installieren, bei den nächsten kam es nach der Installation der neuen Version zu Abstürzen des Gerätes.

Apple zog das Update kurze Zeit später zurück, um die Probleme für die Nutzer zu lösen. Das scheint Apple nun geschafft zu haben, denn das EFI-Update für die 2011er MacBook-Air-Geräte steht nun wieder zum Download bereit. Das neue Update ersetzt die Version 2.9 und trägt daher auch die neue Nummer 2.9.1.

Alle Besitzer eines Macbook Air aus Mitte 2011 werden dazu angehalten, sich das neue EFI-Firmware-Update zuzulegen. Das Update verbessert unter anderem einige Fehler im Bereich Ruhezustand und Lüfter.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1976196