892970

Zwei neue Keyboard-Modelle von Logitech

21.08.2002 | 11:39 Uhr |

Der kalifornische Peripherie-Hersteller Logitech hat zwei Mac-geeignete Keyboards aus seiner Produktpalette herausgebracht. Das günstigere Internet Navigator Keyboard soll das komfortable Navigieren durch Ordner und das Internet erlauben. E-Mails und der Zugang zu einem Instant Messenger sowie zu Multimedia-Programmen sollen ebenfalls per einfachem Tastendruck möglich sein. Das weiß-blaue Internet Navigator Keyboard bietet der Hersteller auf seiner Website für knapp 30 US-Dollar an.
Das in Schwarz-Silber gehaltene Elite Keyboard ist ebenfalls mit dem von Logitechentwickelten iNav-Navigationssystem ausgestattet. Die Tasten lassen sich zusätzlich vom Anwender für bestimmte Aufgaben programmieren. Die Tastatur kostet knapp 50 US-Dollar. Beide Keyboards werden über die USB-Schnittstelle an den Mac oder PC angeschlossen und sollen durch ihre ultraflache Bauweise besonders ergonomisch ausgerichtet sein. tha

Info: Logitech www.logitech.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
892970