944320

Zweite Betaversion von Browseback

09.11.2005 | 13:39 Uhr |

Danholt hat die zweite Betaversion seines Tools für die Browser-History Browseback frei gegeben.

Browseback
Vergrößern Browseback

Das Programm Browseback , das nun in der zweiten öffentlichen Beta-Version 1.0b2 vorliegt, hilft bei der Suche nach Websites, die man vor längerer Zeit besucht, aber nicht als Lesezeichen gespeichert hat. Dank einfacher grafischer Darstellung soll man so alte Schätze im Internet wieder finden können. Daneben verfügt das Programm auch über nützliche Export- und Sharing-Funktionen. Als Systemvoraussetzungen nennt der Hersteller Mac-OS X 10.4. oder höher. Die finale Version soll bald für knapp 30 Dollar zu haben sein.

Info: Danholt

0 Kommentare zu diesem Artikel
944320