892688

Zweite Fassung XHTML 1.0 verabschiedet

05.08.2002 | 16:12 Uhr |

München/Macwelt - Das für die Standardisierung des Internet zuständige World Wide Web Consortium (W3C) hat am Freitag offiziell seine Empfehlung für die zweite Fassung von XHTML als Nachfolger des veralteten HTML verabschiedet. Die neue Sprache ist HTML- kompatibel, so dass aktuelle Browser auch XHTML-Seiten anzeigen können.
Für das Internet tun sich mit dieser Sprache neue Möglichkeiten auf.
Verschiedene auf XML basierende Dokumente lassen sich etwa miteinander kombinieren. jf

0 Kommentare zu diesem Artikel
892688