1809229

Zweiter Apple Store in München angeblich im September fertig

06.08.2013 | 09:52 Uhr |

Apple baut sein Filial-Netz weiter aus: Der nächste deutsche Apple Store soll in München eröffnet werden.

Den passenden Platz gibt es dafür schon: Im Olympia Einkaufszentrum im Norden der Stadt wird derzeit umgebaut, eine der Einkaufsflächen ist mit dem traditionellen schwarzen Stoff bedeckt. Diese Vermutung bestätigen auch Apples Stellenanzeigen: Seit gestern sucht das Unternehmen für den Standort München Mitarbeiter für die Positionen "Business Manager", "Store Leader", "Genius" - Apples Sprache für Angestellte im Einzelhandel.

München besitzt seit fast fünf Jahren einen Apple Store direkt in der Stadtmitte. Der Laden in der Nähe vom Marienplatz ist aber seit langem überfüllt, der Lärmpegel wurde selbst erprobten Mitarbeitern zu laut. Der zweite Store in München würde die Filiale in der Rosenstraße entlasten, das OEZ ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und ist an den Wochenenden ein beliebtes Einkaufsort.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1809229