885796

Zwitter-TFTs von NEC

29.11.1999 | 00:00 Uhr |

Unter der Bezeichnung "Ambix" führt NEC bei seinen TFT-Flachbildschirmen eine Schnittstellentechnologie ein, die es erlaubt, die Monitore sowohl über analoge als auch über digitale Grafikkarten anzusteuern. Mit dem 15-Zoll-Modell LCD 1525 X und dem 18-Zoll-Modell LCD 1810 X kommen im nächsten Jahr die ersten beiden Modelle auf den Markt. Das kleinere Modell verfügt über einen USB-Hub, der 18-Zoll-Bildschirm läßt sich ins Hochformat schwenken und laut NEC dank Mac-OS-kompatibler Software auch in diesem Modus ansteuern. lf

Info: NEC, Internet: www.necd.de , Preis: 1525 X DM 3000, Euro 1533, S 21 100, sfr 2490, 1810 X DM 8100, Euro 4140, S 56 950, sfr 6725, Verfügbarkeit: 1525 X Januar 2000, 1810 X März 2000

0 Kommentare zu diesem Artikel
885796