Archos

Für iPad: Tastatur mit Cover

28.01.2013 | 09:51 Uhr | Christiane Stagge

Archos bringt ein Bluetooth-Keyboard für das iPad heraus, das sich auch als Cover nutzen lässt.

Das Archos Bluetooth-Keyboard ist fünf Millimeter schlank und eignet sich daher für alle iPads der zweiten Generation. Das Besondere: Das Keyboard lässt sich nicht nur zum Schreiben nutzen, sondern dient gleichzeitig auch als Cover zum Schutz des Tablets. Laut Hersteller ist es das angeblich dünnste, derzeit am Markt erhältliche iPad-Keyboard, da es so dünn wie ein Smart Cover sei. Ein verstellbarer Standfuß soll zusätzlich für Stabilität sorgen. Die Anbringung am iPad erfolgt über einen Magneten .Das iPad schaltet sich automatisch ein, wenn das Keyboard angedockt wird. Beim Abmontieren fällt das iPad wieder in den Ruhe-Modus.

Die Tastatur ist im QWERTY-Format gehalten und soll iOS-Shortcuts unterstützen.

Das Keyboard ist für 69 Euro im Handel erhältlich.

1673311