890752

dmmv gründet Arbeitskreis Medienpolitik

10.04.2002 | 15:16 Uhr |

München/Macwelt - Der deutsche Multimedia Verbandes (dmmv) hat einen neuen Arbeitskreis gegründet, um rechtliche Grundlagen zu erarbeiten, die eine Vergrößerung des Marktes für interaktive Medien und die damit verbundenen Geschäftsfelder ermöglichen sollen. Ein weiteres Ziel ist, die Öffentlichkeit bezüglich Datenpiraterie zu sensibilisieren und sich verstärkt um den Jugendschutz zu kümmern. Mitgleider des dmmv sind unter anderem AOL, T-Online, bild.de und die Verlagsgruppe Handelsblatt. jf

0 Kommentare zu diesem Artikel
890752