926090

eBay legt DSL-Router lahm

02.09.2004 | 10:23 Uhr |

Seit Monaten klagen DSL-User über Abstürze ihres Routers beim Zugriff auf zahlreiche Seiten im Auktionshaus eBay.

Unsere Kollegen von tecCHANNEL sind dem Problem auf den Grund gegangen und bieten eine einfache und elegante Lösung an.

Von dem erstmals im Mai 2004 aufgetretenen Problemen sind unter anderem Router der Hersteller Linksys, Netgear und SMC betroffen, auch der von der Telekom vertriebene DSL-Router T-Sinus 130. Die Analysen der Experten haben ergeben, dass die Router bei der Namensauflösung eines Bildes von der Subdomain esonmiture.com abstürzen. Die Domain gehört der Firma Omniture, die für eBay und andere Kunden umfangreiche Statistiken über deren Besucher erstellt. Final ließe sich das Problem mit einer neuen Firmware für die betroffenen Router aus der Welt schaffen, für Mozilla und Internet Explorer hat tecCHANNEL jedoch einen Workaround gefunden.

Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
926090