871627

iBook packt mehr RAM

16.02.2000 | 00:00 Uhr |

In Apples iBook passt künftig mehr Arbeitsspeicher. Die auf das Doppelte erhöhten standardmäßigen 64 MB RAM, mit denen das iBook jetzt ausgeliefert wird, sind wie bisher aufgelötet und nicht über ein zusätzliches 32 MB großes SO-DIMM verwirklicht. Das gab Apple in einem Pressebriefing im Anschluß an die Expo-Keynote bekannt. cm/lf

Info: www.apple.com/de/ibook

Weitere Meldungen von der Macworld Expo:

Kein "Big Announcement" in Tokio


Mac-OS X ist multilingual

Neue Powerbooks - ganz die alten

0 Kommentare zu diesem Artikel
871627