1001744

iCab 4.2 speichert Webseiten als Applikationen

09.09.2008 | 12:40 Uhr |

Zwischen den Schwergewichten der Browser-Anbieter tummelt sich seit etlichen Jahren auch der Überlebenskünstler iCab.

Das Internet-Taxi von Alexander Clauss bietet in der neuen Version 4.2 einige Feinheiten an: Der Entwickler aus Darmstadt hat unter anderem die GeoTag-Unterstützung verbessert, Internetseiten kann man nun als Web-Applikationen sichern und Lesezeichen über WebDAV synchronisieren. Außerdem soll der Browser nun vor Phishing-Versuchen schützen. 8,1 Megabyte - Download - ab Mac OS X 10.3.9 - Shareware: 25 Euro - deutsch.

Info: iCab

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001744