1005708

iCal-Termine als Bildschirmschoner

28.10.2008 | 14:26 Uhr |

Mit einem kostenpflichtigen Bildschirmschoner werden die aktuellen Temine direkt auf dem Bildschirm angezeigt.

iCal Screensaver
Vergrößern iCal Screensaver

Die Software iCal Screensaver macht es möglich, die Termine aus iCal als Bildschirmschoner darzustellen. Das Programm liest die aktuellen Daten aus und zeigt sie als einen von vier wählbaren Bildschirmschonern auf dem Monitor an. Damit soll man keinen Termin mehr verpassen. Die Software verlangt 10.5 Leopard und benötigt zehn Megabyte freien Speicherplatz. Der Preis der Software liegt bei zehn US-Dollar.

Info: Pocket Mac

0 Kommentare zu diesem Artikel
1005708