Fantasie zum Jahresausklang

iCard: So würde eine Apple-Kreditkarte aussehen

21.12.2012 | 09:50 Uhr | Peter Müller

Apple hat bisher 450 Millionen iTunes-Konten registriert, viele davon sind mit einem Kreditkartenkonto verknüpft. Die Idee, Apple könne selbst in das Kreditkartengeschäft einsteigen und auf diese Weise die Bezahlung mit dem iPhone erleichtern, ist nicht neu.

Die australische Website Credit Card Compare hat sich jedoch Gedanken gemacht, wie die "iCard" aussehen könnte, und wie Apple sie bewerben würde. Natürlich wäre das Angebot nahtlos mit Passbook und Siri integriert, selbst  eine App "Find my iCard" kommt in der fröhlichen Fantasie zum Jahresausklang vor. Auch sehr schön: Apple verpflichte sich, für jede 100 US-Dollar, die mit der iCard bezahlt wurden, einen Baum im brasilianischen Regenwald zu pflanzen. Schöner Weihnachtsgruß 2012 oder doch schon ein gewagter Blick auf 2013? Sehen Sie selbst: If Apple made a credit card .

1658065