983833

iClipboard updated auf Version 1.1

11.01.2008 | 13:11 Uhr |

Clipboard 1.1 bringt zahlreiche Bugfixes und Anpassungen an Leopard.

iClipboard
Vergrößern iClipboard

Mit iClipboard lassen sich Texte, Bilder, Musik und Videos über eine erweiterte Zwischenablage praktisch verwalten. Neu in Version 1.1 ist ein leeres Fenster, das auf dem Monitor schwebt, in das man bei Bedarf jederzeit per Drag-and-Drop ein neues Element einfügen kann. Außerdem können kopierte Inhalte jetzt projektweise gelöscht werden. Ferner unterstützt das Tool in der aktualisierten Ausgabe Spaces in Leopard. iClipboard 1.1 läuft ab Mac-OS X 10.5 und kostet 30 US-Dollar.

Info: Chronos

0 Kommentare zu diesem Artikel
983833